Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

28 more days of 2018

Dieser Monat war so wechselhaft, rein emotional gesehen. Eine Mischung aus Angst, Unzufriedenheit, Melancholie, aber auch Freude.
Die freudigen Momente lassen momentan leider zu wünschen übrig. Woran das liegt? Ach, das wüsste ich zu gerne. Vielleicht ist es die Winterdepression, vielleicht liegt der Grund aber auch tiefer vergraben. Mal abwarten, was der März so bringt. Freudige Momente bereitet mir vor allem die Sonne. Die letzten Wochen war echt schönes Wetter, zwar arschkalt, aber sonnig. Einen Nachmittag machten wir uns zu nutzen und haben ein paar Fotos im Sonnenuntergang geschossen. Ich muss sagen, mit Erfolg. Das hat mir wieder gezeigt, wie sehr ich es genieße sowohl vor als auch hinter der Kamera zu stehen. Ebenso, dass ich dieses Hobby wieder aufnehmen sollte, der eigentliche Grund für diese Seite hier ist und bleibt die Fotografie. Der Februar hat mir auch gezeigt, dass Menschen in der Schule tatsächlich hinter mir stehen. Ich muss sagen, ich gestehe mir selten ein, dass…

Aktuelle Posts

31 Days of 2018

A new chapter - es ist vollbracht!

A new chapter - Vorbereitungen, Gedanken, Ängste

Baltic Sea Coast - Part II - Photobomb

Baltic Sea Coast - Part I

Joghurt-Vanille-Waffeln - Sonntagsrezept